Projekte des Elternvereins

Malwettbewerb "Gymnasium 4.0"

Zweiter Unterstufen-Malwettbewerb

Mit dem heurigen Jahresmotto- Gymnasium 4.0, befasste sich die ganze Unterstufe bildnerisch. Die besten Arbeiten von 79 SchülerInnen wurden am 1.2.19  unter der Leitung von Frau Dir. Krimbacher vom Elternverein prämiert.

Der Chorino sorgte musikalisch und thematisch ebenfalls für ein „kreatives Gymnasium 4.0“. Zudem teilten vier SchülerInnen aus der 2E ihre gut recherchierten und einfühlsamen Texte mit dem großen Publikum.

Am Ende konnten sich 12 SchülerInnen aus der 3B über den Sieg freuen.

 

 

Blaue Flecken an der Seele

Vortrag von Horst Lehner, Polizei Tirol

in der Aula des BG/BORG St. Johann

Donnerstag, 29.11.2018

19.00 Uhr

Eintritt frei!

Cybermobbing und Soziale Medien: Gefahren und Wissenswertes

Veranstaltung des Elternvereins

Vortragende: Syst. Coach Susanne Thamer, MBA

Aula BG/BORG St. Johann

Mobbing ist ein Thema, das im Gymnasium ernst genommen wird – Hinschauen und Handeln statt Wegschauen lautet die Devise der Schule. Wenn Eltern dabei unterstützend mitwirken, kann viel Leid verhindert werden!
Wir freuen uns über zahlreiches Kommen! Bitte gerne auch weitersagen!! Auch SchülerInnen, Geschwister, Freunde, Großeltern, … sind willkommen.
Der Eintritt ist frei.
Äpfel - Äpfel - Äpfel

Es gibt sie wieder – jeden Dienstag frische saftige Äpfel für unsere SchülerInnen.

Gesponsert von Elternverein und Schule.

Sexting Workshops
Im Februar/März haben wir in allen (zehn) 3. und 4. Klassen Workshops zum Thema „Sexting“ mit Tanja Puchinger-Kuster abgehalten.
Ziel dieser Workshops war es, in der Klassengruppe gemeinsam Strategien der heutigen digitalen Mediennutzung zu erarbeiten, um (Cyber-)Mobbing, Sexting und Erpressung vorzubeugen. Dies soll in den Klassen vor allem auch die Kommunikation untereinander verbessern und den Zusammenhalt stärken!
Das Feedback zu den Workshops war durchwegs sehr positiv, und die Inhalte wurde von den SchülerInnen gut angenommen.
Organisiert und gesponsert von Elternverein und Schule
Gesund und Bunt-Ausstellung
Bei der Prämierung der Werke der SchülerInnen wurden vom Elternverein die Preise für die ersten 3 Plätze gestiftet (1. Platz: € 30, 2. Platz: € 20, 3. Platz € 10) und
von Sandra Plischke (Elternverein) bei einer kleinen Feier am 16. März den SiegerInnen persönlich überreicht.